• Andermatt head

Das Projekt

Die Anlage durfte auf dem Dach des Biohofs Andermatt installiert werden. Dieser liegt an der Rorschacherstrasse linker Hand kurz vor Tübach. * Ertragsgraphik *

BesitzerInnen:

Maya Hinterberger
Elvira und Antonio Cerdan
Meta und Max Widmer
Margrith und Bruno Mäder
Pia Menet
Anna und Hans Martin Enz
Leni Raschle-Knaus
Etter Roland
Schläfli Tobias
Irina Moor
Martin Oertle
Urs Müller
11 Weitere

Terminplan

August 2014
Einholen von Offerten. Die letzten Mitbesitzer kaufen einen Teil der Anlage und unterzeichnen den Darlehensvertrag.
September 2014
Die Analge wird bestellt. Das Projekt wird der Bauverwaltung gemeldet. Gesuche gehen an die elektra, ESTI und KEV. Die Netzverstärkung wird initiiert.
September 2014
Der Dachnutzungsvertrag wird unterzeichnet.
November 2014
Baubeginn der Anlage Paradiesweg.
Dezember 2014
Inbetriebnahme Anlage Paradiesweg.

Technische Daten

Leistung 98 kWp
Produktion 89'150 kWh
Module Solar-Fabrik Premium L mono 265
Wechselrichter Sunways (Variosystems Steinach)